Desierto-Verkleidungen von Touratech jetzt auch in Weiß


Sportliche Optik und variabler Windschutz

Passend zu den R 1200 GS-Sondermodellen „Rallye“ und „30 Years GS“ bietet Touratech nun eine Desierto 3-Verkleidung in Alpinweiß an, die den Motorrädern nicht nur eine individuelle Optik verleiht, sondern auch den Windschutz deutlich verbessert.

Mit der Sonderserie „Rallye“ erinnert BMW an die legendären Dakar-Maschinen, die „30 Years“-Edition ist eine Hommage an die einzigartige Erfolgsgeschichte der GS als Nummer eins unter den Reisemotorrädern. Doch gerade auf langen Strecken ist ein optimaler Windschutz wichtig, damit keine Verwirbelungen und störende Windgeräusche den Fahrspaß trüben. Hier haben sich die Desierto-Verkleidungen von Touratech  bei ausgedehnten Reisen auf allen Kontinenten bestens bewährt.

Weitere Informationen zur Desierto Sonderserie finden Sie "hier" oder mit einem Klick aufs Bild.

Desierto I - Unterwegs in Spanien, passend für BMW R850/1100GS Modelle
Desierto II - Unterwegs in Tibet, passend für BMW R1150GS und R1150GS Adventure
Desierto 3 - Unterwegs in Mexico, passend für BMW R1200/1150GS und R1200/1150GS Adventure
Desierto F - Unterwegs in Äthiopien, passend für BMW F800/650(Twin)GS

Die Entwicklungsgeschichte von der Desierto 1 zur Desierto F

 

Die Desierto markierte für Touratech den Beginn aufwändiger Umbaukonzepte auf Basis der GS-Modelle von BMW. Die erste Desierto entstand im Jahr 1999 aus dem Bedürfnis, den etwas mageren Windschutz der R 1100 GS zu optimieren, wobei der aus dem Spanischen stammende Name schon einiges über den Gedanken dahinter aussagt, steht er doch für die Wüsten, die es mit diesem Motorrad zu durchqueren gilt.  Dabei wollte man den Motorrädern auch eine individuelle, sportlichere Optik verpassen.

 

Die erste Version der Desierto ersetzte bei der R 1100 GS die komplette Vorbaukonstruktion der Basis mit dem gewöhnungsbedürftigen Rechteckscheinwerfer. Eine zusätzlich entwickelte Rallye-Variante ermöglicht den Einsatz von Roadbookhalter und dem hauseigenen Motorradcomputer IMO. Mit Einführung der R 1150 GS folgte schnell die Desierto II für dieses Modell (2002). Die Verkleidung wurde so abgeändert, dass die Original-Scheinwerfereinheit der GS beibehalten wurde.

 

Nach der Desierto 3 für die R 1200 GS  (2005) wurde dieses Konzept als Desierto F 2009 auch auf die F 800/650 (Twin) GS übertragen. Das Design stammt von Professor Peter Naumann, der bereits bei der Desierto 3 mit an Bord war und die Ideen des ursprünglichen BMW-Designs aufgenommen und weiterentwickelt hat, in Kooperation mit TT 3D. Er hat auch die Konzeptstudie mit dem großen Fronttank erstellt.

 

Das Ergebnis ist ein echter Hingucker, der eine moderne Optik mit höchstem Alltagsnutzen vereint. Bei der Entwicklung dieser formschönen Verkleidung wurde das Hauptaugenmerk auf Zweckmäßigkeit und Individualität gelegt. Das Erscheinungsbild der F 800/650 (Twin) GS wird dadurch deutlich aufgepeppt.

 

Der Clou ist die absolute Variabilität der Verkleidungsscheibe, die in Höhe und Neigung verstellbar ist und problemlos binnen weniger Sekunden den jeweiligen Anforderungen des Fahrers angepasst werden kann. Verwirbelungen und störende Windgeräusche werden so nahezu eliminiert. Die Desierto F ist ein individueller „Eyecatcher“, der für bestmöglichen Fahrkomfort sorgt!

 

Heute kann sich der Kunde sein individuell zusammengestelltes Reisemotorrad aufbauen und die „Zutaten“ nach seinem Geschmack auswählen. Der große Tank ist auch nicht zwingend erforderlich, denn die Verkleidung der Desierto harmoniert sehr gut mit dem Originaltank aller GS-Modelle.

Desierto 3: Die Verkleidung für den Gelände Boxer R1200GS/Adv.

Das Hauptaugenmerk wurde in der Entwicklung der formschönen Verkleidung auf Zweckmäßigkeit und Individualität gelegt. Neben der problemlosen Einstellung bietet die Verkleidungsscheibe der Desierto 3 unzählige Verstellmöglichkeiten. Hier ist es uns gelungen für die R1200GS eine individuelle und moderne Optik, gepaart mit höchstem Alltagsnutzen zu konzipieren. So ausgerüstet ist Ihre R1200GS der absolute „eye catcher“ mit bestem Fahrkomfort.Farblich sind die  Verkleidungsvarianten passend zu dem jeweiligen Seitencover.

Weitere Infos im Webshop zur Desierto 3 für die R1200GS Modelle gibt es hier

Desierto F: Sportliche Optik und variabler Windschutz für die F800GS

Nach der Desierto 3 für die R 1200 GS  (2005) wurde dieses Konzept als Desierto F 2009 auch auf die F 800/650 (Twin) GS übertragen. Das Design stammt von Professor Peter Naumann, der bereits bei der Desierto 3 mit an Bord war und die Ideen des ursprünglichen BMW-Designs aufgenommen und weiterentwickelt hat, in Kooperation mit TT 3D. Er hat auch die Konzeptstudie mit dem großen Fronttank erstellt.Das Ergebnis ist ein echter Hingucker, der eine moderne Optik mit höchstem Alltagsnutzen vereint. Bei der Entwicklung dieser formschönen Verkleidung wurde das Hauptaugenmerk auf Zweckmäßigkeit und Individualität gelegt. Das Erscheinungsbild der F 800/650 (Twin) GS wird dadurch deutlich aufgepeppt. 

Alle technischen Details finden Sie im Touratech Webshop

Desierto 3: Facelift für die R 1150 GS/Adventure

Ein echter Hingucker, der eine moderne Optik mit höchstem Alltagsnutzen vereint, ist die neue Desierto 3-Verkleidung von Touratech für die BMW R 1150 GS/Adventure. Ursprünglich für die R 1200 GS entwickelt, können nun auch Fahrer der 1150-er von den individuellen Justierungsmöglichkeiten dieser formschönen Verkleidung und dem damit einhergehenden optimierten Windschutz profitieren.

Die eingebaute Stabilisierungsstrebe ist als Adapter konzipiert; so kann ein Navigationsgerät mit einer der Touratech-Lenkerhalterungen perfekt über den Instrumenten platziert werden. Wird kein Navi benutzt, stört die Strebe dank der integrierten Bauweise praktisch nicht.

Zur Desierto 3 Verkleidung im Touratech Webshop geht es hier

Desierto I & II für die Modelle R 850/1100 und 1150GS

Superschöne Verkleidung für die BMW R850/1100/1150 GS und Adventure. Ein optischer Leckerbissen, funktional, eine Bereicherung.

- gefertigt aus GFK
- getönte Scheibe
- Miniblinker inklusive (2 Stück)
- Originalscheinwerfer und Instrumente bleiben erhalten
- für den Originaltank und für unseren 41 Liter Tank zu verwenden
- es müssen keine bleibenden Veränderungen am
Fahrzeug vorgenommen werden
- Lieferung unlackiert

Die Desierto I Verkleidung für die BMW R850/1100GS im Touratech Webshop

Die Desierto II Verkleidung für die BMW R1150GS im Touratech Webshop

Reisen mit der Desierto

Kategorie: Products

Online-Specials:

Shop Niedereschach
Mo.-Fr.: 9-18 Uhr
Sa.: 9-16 Uhr