Touratech Suspension launcht neue Produktreihe E1

Touratech Suspension launcht neue Produktreihe E1

Für über 400 Motorradmodelle

Hochwertige Federbeine sowie Tauschfedern als Ersatz für die Originalausstattung – mit der neuen Reihe E1 liefert Touratech Suspension das Material für Fahrwerks-Upgrades zum günstigen Preis. Und das für die unglaubliche Fülle von über 400 Modellen.

Nach einigen Jahren lässt die Performance des Serienfahrwerks bei jedem Motorrad nach. Zunächst kaum merklich, machen sich kleinere Unruhen bemerkbar. Bei harten Bremsungen taucht die Maschine tiefer ein, die Hochgeschwindigkeitsstabilität lässt nach und die Lastwechsel bei sportlichen Kurvenfahrten werden spürbarer. Höchste Zeit für ein Fahrwerks-Upgrade.

Fahrwerkstuning vom Sportler bis zum Youngtimer

Mit der Produktreihe E1 hat Touratech Suspension das Material, um gebrauchten Motorrädern wieder zu einer exzellenten Fahrwerksperformance zu verhelfen. Und das für eine unglaublich breite Palette an Maschinen. Topaktuelle Straßenmotorräder und Enduros werden ebenso bedient wie Youngtimer und Klassiker.

Federbeine und Tauschfedern

Dem breiten Fahrzeugspektrum entsprechend, umfasst die Reihe E1 Mono-Federbeine ebenso wie Twin Shocks. Ebenfalls in der Reihe E1 verfügbar sind Tauschfedern-Sets für die Gabel sowie das Originalfederbein. Die stufenlos progressiv gewickelten Federn verbinden ein sensibles Ansprechverhalten mit hoher Durchschlagresistenz.
Doch Touratech Suspension E1 ist weit mehr als nur Ersatz. Die hochwertigen Federelemente sind der Einstieg in die Welt der professionellen Fahrwerksoptimierung und überzeugen mit Leistungsdaten weit über dem Serienstandard.
Für eine Vielzahl an Modellen sind die Tauschfedersets auch zur Tieferlegung der Fahrzeuge erhältlich.

Solide konzipierte Federbeine in bester Verarbeitung

Aus dem Vollen gefräste Bodenteile und eine üppig dimensionierte Dämpferstange aus 16 Millimeter starkem Chrom-Molybdän-Stahl bilden die Basis für eine Top-Performance. Ein großzügig ausgelegtes Dämpferrohr sorgt für eine optimale Wärmeableitung, so dass der Temperaturhaushalt des Dämpfers auch bei starker Beanspruchung stabil bleibt.
Die Zugstufendämpfung der Federbeine lässt sich sehr fein über den weiten Bereich von 50 Clicks einstellen. Dank der progressiven Feder bieten die Shocks der Reihe E1 ein sanftes Ansprechverhalten bei gleichzeitig stabilem Fahrverhalten. Die Vorspannung der Feder lässt sich manuell anpassen.
Alle Komponenten der E1 Federelemente verfügen über eine hochwertige Oberflächenbehandlung, die nicht nur eine sichere Funktion und außergewöhnliche Langlebigkeit garantiert, sondern den Federelementen auch einen edlen Look verleiht.
Die Federelemente der Reihe E1 sind in Europa gefertigt und verfügen über eine zweijährige »Rund-um-sorglos«-Garantie. Alle Produkte besitzen eine ABE.

E1 rundet das Portfolio ab

Touratech Suspension bietet bereits die spezialisierten Produktreihen Travel für Reiseenduros und Dual Bikes sowie Black-T für Custom Bikes, Scrambler und New Heritage Bikes an. Mit der Reihe E1 wird das Portfolio gravierend erweitert und deckt die gesamte Bandbreite unterschiedlichster Motorradkategorien ab.
Weitere Informationen im finden Sie hier im Webshop.

Download Pressemitteilung

Pressekontakt:

Martin Wickert, CMO
Touratech GmbH
Auf dem Zimmermann 7-9
78078 Niedereschach
Telefon: +49 (0)7728 / 9279-1200
eMail: martin.wickert@touratech.de
Internet: www.touratech.de

In Zukunft automatisch alle Pressemitteilungen direkt in Deinem Postfach erhalten? Dann melde Dich hier für die Pressemitteilungen an.

Anmeldung Presseverteiler


Touratech Copyright © 2021